Jahrestraining fur eine lebendige Kommunikation 2018

Kommunikationstraining in Essen Paarkommunikation

Öffnung für einen neuen Beziehungsraum

für Einzelne und Paare

Dieses Jahrestraining ist für Menschen gedacht, die ihre Kenntnisse über zwischenmenschliche Kommunikation erweitern und neue Möglichkeiten im Alltag entdecken und anwenden wollen.

  • Was kann der Körper mir über meine Gefühle sagen?
  • Wie nehme ich sie wahr und wie drücke sie angemessen aus?
  • Was ist, wenn ich von Gefühlen überwältigt werde oder überhaupt nichts fühle?

Wenn es zum Streit kommt, stehen oft nicht erfüllte Bedürfnisse oder traumatische Erlebnisse aus der Kindheit dahinter. Häufig wird der jeweils andere für die eigenen
unerfüllten Bedürfnisse verantwortlich gemacht.

  • Wie kann ich lernen, meinen Willen zum Ausdruck zu bringen, Grenzen zu setzen und trotzdem mit dem Gegenüber in Verbindung zu bleiben?
  • Wie kann ich authentisch sein, ohne mich verbiegen zu müssen?

Im Laufe des Jahrestrainings durchlaufen wir alle Prozesse der Kommunikation, beschäftigen uns auch mit den Totengräbern einer partnerschaftlichen Kommunikation und lernen, Konflikte kunstvoller auszutragen. Mit jedem Mal
werden wir bewusster, authentischer und verbundener kommunizieren können.

In diesem Kommunkationstraining arbeiten wir mit unterschiedlichen Techniken aus der transparenten Kommunikation nach Thomas Hübl, ergänzt durch Elemente der gewaltfreien Kommunikation nach M. Rosenberg, dem Gefühlskompass nach Vivian Dittmar sowie verschiedenen Methoden wie Körperwahrnehmung, Bewegung, Atemtechniken und meditativen Techniken, um unser Körper-Emotion-Mental-System auf allen Ebenen zu nutzen.

Es wird an jedem der 5 Tage ausreichend Gelegenheit zum Üben und Ausprobieren
geben. Diese Training baut aufeinander auf und ist für Interessierte
gedacht, die möglichst an allen Terminen verbindlich teilnehmen wollen.

Themen der verschiedenen Trainingstage

(jeweils Samstags, 10.00 – 17.30 Uhr, letzter Termin Samstag/Sonntag)

07.04.2018 Body-emotion-mind –

wie wir unseren Körper als Bio-Computer nutzen können

23.06.2018 Bedürfnisse und Willen spüren -

wie wir uns selbst besser wahrnehmen

08.09.2018 Tiefes Zuhören und gehört werden -

wie wir inspirierter lauschen lernen

10.11.2018 Wahrheit aussprechen und Grenzen setzen -

wie wir Konflikte kunstvoll austragen

11.11.2018 Verstehen und Verstanden werden -

wie wir in Verbindung bleiben

Veranstaltungsort:
Praxis SAMARA Essen, Kunigundasstraße 27, 45131 Essen-Rüttenscheid

Gebühr: 650 Euro Gesamtpreis,
Frühbucherrabatt bis zum 15.03.2018: 600 Euro.
Falls einer der Termine nicht wahrgenommen werden kann, gibt es außer dem Frühbucherrabatt keine weitere Ermäßigung. Über das Kommunikationstraining kann eine Bescheinigung ausgestellt werden.

Kontoverbindung: Cosima Adelheid Köhn,
IBAN DE22 7601 0085 0792 392 58, Postbank Nürnberg,
Stichwort „Jahrestraining für eine lebendige Kommunikation“